Digitalisierung als Regel und nicht als Ausnahme

25. November 2021, 18:00Uhr

"Ende 2022 soll der digitale Gang ins Rathaus die Regel und nicht mehr die Ausnahme sein", gibt NRW-Digitalminister Andreas Pinkwart als Ziel aus. 

Deshalb werden in unserem Bundesland Behördengänge weiter digitalisiert und Schriftformerfordernisse in vielen Bereichen abgebaut. Das Wirtschafts-Service-Portal.NRW bietet schon jetzt mehr als 70 Dienstleistungen digital an, bald werden es hunderte sein. "Die Landesregierung meint es ernst mit dem Abbau komplizierter Bürokratie und will Bürgerinnen, Bürgern und Unternehmen eine moderne digitale Servicekultur bieten", so Pinkwart.

zurück

FDP Termine

18. August 2022, 19:30 Uhr

Fraktionssitzung

29. August 2022, 19:30 Uhr

Fraktionssitzung

12. September 2022, 19:30 Uhr

Fraktionssitzung

mehr FDP Termine

Datenschutzeinstellungen

Diese Webseite nutzt Cookies und tauscht Daten mit Partnern aus. Mit der weiteren Nutzung wird dazu eine Einwilligung erteilt. Weitere Informationen und Anpassen der Einstellungen jederzeit unter Datenschutz.