Mehr Bäume - mit Konzept!

05. März 2020

Die Geseker FDP verfolgt ihren Kurs für die systematische Ausweitung des Geseker Baumbestandes und seiner Pflege konsequent weiter.

Zwar hat es Jahre gedauert, jetzt scheint aber die Stadt Geseke bald ein Konzept vorlegen zu können, wie die Bäume auf dem Wall gepflegt werden sollen. Die FDP wird darauf drängen, dass Taten folgen. Das Konzept muss dann letztlich auf das gesamte Stadtgebiet übertragen werden.
 
Auch für die Bäume an den Straßen und Wegen in der Geseker Feldflur brauchen wir ein Konzept für Pflanzungen und Pflege. Das war zwar Teil eines Antrages der BG in der letzten Sitzung des Bau-, Planungs- und Umweltausschusses. Zum Ende der Wahlperiode, zu Anfang des Wahlkampfes, wurde hier allerdings locker aus der Hüfte geschossen. Ignoriert wurde, dass es nicht damit getan ist, mal eben im Frühjahr €100.000 in die Erde zu stecken. Die Erfahrungen aus der Vergangenheit zeigen, dass mangelnde Absprache mit den Landwirten zu Widerstand führt. Manche Bäume standen auch schlicht falsch, so dass sie von großem Ackergerät beschädigt wurden. Viele Straßen, die für die Anpflanzung von Obstbäumen in Frage kommen, gehören zudem beispielsweise dem Kreis oder der Feldmarkinteressentengesamtheit. Welche Bäume wo gepflanzt und vor allem von wem gepflegt werden sollen, bedarf also einer vernünftigen Planung. Der erste Schritt wäre folglich ein Konzept, der zweite die Bereitstellung von Personal zur Pflege.
 
Darum wird die FDP beantragen, dass der zuständige Ausschuss sich zur Problematik der Pflanzung und Pflege von Straßenbäumen bei einer Geseker Privatinitiative informiert, ein umfassendes Konzept beauftragt und beim Bauhof fachkundiges Personal bereitgestellt wird, das die Zeit zur Verfügung hat, die anfallenden Arbeiten tatsächlich zu erledigen. Praktiker bevorzugt!
 

zurück

Wappen von Geseke

Neuer Kreisvorstand gewählt

Am Dienstag fand unser Kreisparteitag im Hubertushof Lippstadt statt. Die knapp 60 Teilnehmer des Kreisparteitages wurden von Versammlungsleiter Henning Höne aus dem Kreis Coesfeld durch den Abend geführt. Die Vorstandswahlen der FDP verliefen reibungslos und in großer Einmütigkeit. Fabian Griewel wurde einstimmig wieder zum Kreisvorsitzenden gewählt und auch der weitere Vorstand wurde mit sehr guten Ergebnissen bestätigt.

weiterlesen

FDP-Bürgermeisterkandidat: Werner Bielawa

Für wen wir uns dieses Jahr besonders ins Zeug legen: Unseren FDP-Bürgermeisterkandidaten Werner Bielawa aus und für Erwitte.

weiterlesen

Wahlbezirk 28: Wickede (Ruhr)

Unser 28. Wahlbezirk, der die Gemeinde Wickede (Ruhr) umfasst, wird von Patrick Wessel besetzt. Patrick ist als Fachangestellter für Arbeitsmarktdienstleistungen für die Bundesagentur für Arbeit tätig.

weiterlesen

Liberale Termine

Derzeit keine Termine

alle unsere Termine

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×ausblenden